Spleen 306

  6

 

24. Januar 2014 um 03:38

Ich öffne auf meinem PC in der Firma jeden Morgen die Programme in der selben Reihenfolge. Wenn die Taskleiste unten anders sortiert ist stimmt für mich etwas nicht.

 

#6 15. Juli 2017 um 19:37

Ganz einfach an die Startleiste anpinnen, dann haben sie ohnehin eine feste Reihenfolge darauf, die sich durch Verschieben übrigens anpassen lässt...

#5 21. Feburar 2017 um 17:23

Deswegen sind die bei mir in der Taskleiste angepinnt.

#4 17. September 2015 um 13:20

Ich schließe sogar alle Programme, wenn eines der vorderen abstürzt, um alles wieder in der richtigen Reihenfolge zu haben :D

#3 13. Juli 2014 um 00:16

Ich mach das auch so, aber für mich hat das eher was mit Effizienz zu tun. Das motorische Gedächtnis ist das effizienteste beim Bedienen von z. B. Computern. Sind Symbole/Buttons, etc. an einer anderen Stelle als der "gelernten" müssen wir den Fluss unterbrechen und quasi "neu lernen". Das Kostet Zeit. Wo wir bei meinem Spleen wären: Perfektionismus und das Gefühl ihn mit anderen Teilen zu müssen :D

#2 24. Januar 2014 um 15:42

Ich habe exakt den gleichen Spleen :) ! Chrome, Terminal, Filemanager...

#1 24. Januar 2014 um 07:11

Wunderbarer Spleen, das mach ich genau so!