Zufällige Spleens

28. Oktober 2019 um 16:07

von Anonym

Wenn die Lautstärkeregelung mit Zahlen ist, muss diese Zahl durch 2 oder durch 5 teilbar sein. Ich werde nervös, wenn es eine ungerade Zahl ist .

  0

26. Januar 2014 um 12:55

von Anyone

Wenn ich Beifahrer bin und diese Katzenaugen oder Verkehrsschilder am Rand sehe, muss ich mit meinem Finger Bewegung machen, wie als würde ich drüber springen. Richtig komisch, ich weiß :D

  1

19. April 2014 um 19:39

von Anonym

Mich machen offene Schranktüren wahnsinnig. Ich muss immer alle Türen zu machen, weil mich das ansonsten so nervt, dass ich ständig drauf schauen muss.

  0

21. Januar 2014 um 13:11

von Klumb,Frank

Ich zähle ständig die Treppenstufen,zu meiner Wohnungstür, ich zähle ständig Schritte oder Fenster und wenn es dann 15 ergibt, bin ich zu frieden. Alle Türschlösser müssen 2x rumgeschlossen werden, ich stelle niemals Schuhe auf den Tisch, offene Tuben bringen mich zur Weißglut. Ich benutze beide... Weiterlesen

  0

15. März 2014 um 18:50

von Anonym

Manchmal "unterhalte" ich mich mit diversen Gegenständen. Dabei denke ich mir dann irgendwelche Antworten der Gegenstände aus, die ich dann selbst in einer quäkenden Stimmlage von mir gebe. Ganz oft finden diese Unterhaltungen statt, wenn ich Geschirr spüle oder aufräume...

  3

29. Januar 2014 um 00:49

von Anonym

Bevor ich das Haus verlasse muss ich mir fogenden Spruch im Kopf sagen: "Ich hab nichts vergessen, ich hatte doch nichts was ich hätte vergessen können, also hab ich auch nichts vergessen." Komisch, dass ich trotzdem immer etwas vergesse.

  0

22. April 2014 um 01:20

von Anonym

Ich muss beim großen Toilettengang immer den Oberkörper freimachen. Ich glaube weil ich Angst habe, die Klamotten oberhalb der Schüssel könnten danach stinken.

  0

18. März 2014 um 19:19

von Anonym

Ich kann frisch gewaschene Wäsche nur mit vorher gewaschenen Händen berühren, auch wenn die Hände ansonsten sauber sind

  0

15. März 2014 um 01:04

von FelX

Ich habe von meinem Vater die Marotte übernommen beim Platz-nehmen einen ächzenden Laut von mir zu geben - obwohl das Hinsetzen in meinem Alter keineswegs anstrengend ist.

  0

27. Mai 2014 um 18:12

von m.

Die Digitaluhr in meinem Auto geht immer 5 Minuten vor. Die Armbanduhr geht richtig und die von meinem Handy auch, aber im Auto immer 5 min vor. Wenn ich es dann eilig und in mein Auto hüpfe, bekomme ich immer erst einen kleinen Schreck - nur um mich danach irratonal zu freuen das ich noch 5... Weiterlesen

  1