Zufällige Spleens

14. Juli 2015 um 15:49

von Vrumfondel

Es gibt nur *eine* Art M&Ms zu essen: Zunächst so vorsichtig drauf beißen, dass die Zuckergussschicht platzt und die Schokolade aufbricht. Sodann mit der Zunge in den Schokospalt fahren und so eine Hälfte der Schokoschicht ablösen. So weiterverfahren, bis die Erdnuss freiliegt. Diese dann in... Weiterlesen

  0

04. April 2014 um 02:30

von Anonym

Meine Macke ist, dass im Aschenbecher, egal wo ich bin, alle Zigarettenstummel auf einer Seite im Aschenbecher liegen müssen. Sie dürfen nie alle wild durcheinander liegen.

  0

21. Januar 2014 um 08:44

von peankimo

Ich ziehe morgens immer den linken Strumpf zuerst an. Sollte ich versenehntlich mal den rechten zuerst anziehen, ziehe ich ihn wieder aus, um mit dem linken zu beginnen.

  0

28. Dezember 2014 um 19:11

von Jan

Wenn ich etwas in der Mikrowelle warm mache, dann drücke ich immer bei 1 Sekunde schon auf Stopp. Ich fühl mich dann immer so, als hätte ich ne Bombe entschärft.

  0

21. Januar 2014 um 08:15

von Marion

Ein Freund hat die Angewohnheit, die Sachen auf dem Tisch in die Tischecken oder genau an den Tischrand zu schieben. Und zwar auf den Millimeter genau. Sehr ungemütlich!

  0

22. Januar 2014 um 12:23

von Claudia

Ich kann nicht schlafen, wenn meine Bettdecke falsch herum liegt, das heißt wenn die Knöpfe nicht am Fußende sind. Sogar nach einer Bandscheiben-OP hab ich unter Schmerzen bis zur völligen Erschöpfung so lange rumgewurschtelt, bis die Decke endlich richtig herum lag.

  0

16. Mai 2014 um 21:31

von Anonym

Immer wenn ich zu faul bin aufzustehen, versuche ich mit Gedankenkraft Dinge wie z.B. die Fernbedienung, eine Flasche etcpp zu mir her zu ziehen.

  1

11. März 2014 um 20:58

von Anonym

Immer, wenn ich eine Stadt auf einer Straße verlasse, muss ich mich umdrehen, um zu sehen was auf dem Ortsschild steht.

  0

21. Januar 2014 um 10:03

von Hantskon

Beim Sport ziehe ich mich immer in der gleichen Reihenfolge an. Dabei sind vor allem die Schuhe wichtig. Den Rhythmus behalte ich so lange, bis es mal nicht mehr läuft. Dann ändere ich den Ablauf, vor allem bei den Schuhen (in der Umkleide anziehen/im Gang anziehen/in der Halle anziehen/in der... Weiterlesen

  0

02. April 2014 um 23:16

von Anonym

Klingt komisch, ist aber so: Immer wenn ich nackte Füße sehe, fange ich an die Zehen zu zählen, ob es auch wirklich 5 sind.

  0