Spleen mitteilen

Erkläre uns deinen Spleen! Deine Eigenarten! Deine Macken! Hier kannst du loswerden, was du vielleicht sonst niemandem erzählen würdest. Ganz anonym natürlich. Gib deinem Spleen ein Zuhause!

Trage hier dein Spleen ein*
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mit dem Abschicken deines Spleens akzeptierst du gleichzeitig die Nutzungsbedingungen.

Rock'n'Roll! Schon über

2700

eingetragene Spleens

Aktuelle Spleens

06. Juni 2021 um 19:07

von Anonym

Immer wenn ich von Menschen umgeben bin, die das „R“ in Wörtern rollen, bekomme ich Aggressionen und muss den Raum/Ort wechseln.

  0

03. Juni 2021 um 16:41

von Anonym

Wenn im Zug auf der Strecke von Rotenburg Wümme nach Bremen der dazwischenliegende Bahnhof "Sagehorn" durchgesagt wird, sage ich gedanklich immer "Horn". Manchmal spreche ich es sogar leise aus...

  0

30. Mai 2021 um 03:23

von Anonym

Ich bekomme Gänsehaut wenn ich an Pappe denke oder sie berühre genauso wie bei Zeitungspapier oder zewa. Kann deshalb auch nicht von den neuen Strohhalmen trinken find das Gefühl einfach eklig

  0

14. Mai 2021 um 21:09

von Anonym

Ich muss meine Finger auf jede erdenkliche Art und Weise zusammenfalten und verknoten. Jeden abend..

  0

12. Mai 2021 um 18:05

von Anonym

Hi, ich lese Zeitschriften und Zeitungen immer von hinten nach vorne

  0

04. Mai 2021 um 15:36

von Anonym

Ich sortiere gerne alles nach den Regenbogenfarben: Bonbons, Bücher, Stifte, LEGO, Zopfbänder,...

  0

04. Mai 2021 um 15:32

von Anonym

Als Kind konnte ich es nicht ertragen, wenn Essen gemischt wurde, ich wollte den Geschmack von jedem Lebensmittel pur genießen. Lief die Bratensoße in die Erbsen konnte ich die Erbsen nicht mehr essen. Ich muss da recht konsequent gewesen sein; nach einem gemeinsamen Urlaub schenkte mir die... Weiterlesen

  0

11. März 2021 um 00:00

von Anonym

Immer wenn der Sprecher im Radio "Guten Abend, meine Damen und Herren" sagt, grüße ich zurück.

  0

09. März 2021 um 11:33

von Anonym

Ich muss den Tempomat im Auto immer auf eine schöne, symmetrische Zahl einstellen. Zum Beispiel 131, 141, 151, usw.

  0

01. März 2021 um 20:53

von Anonym

Immer wenn ich Rocher esse, muss diese goldene Folie von dem Papier so sorgfältig abgemacht werden, dass keine Folie mehr am Papier hängen bleibt und nirgendwo Risse sind oder Ecken fehlen. Danach knabbere ich die Schokoschicht vom Rocher komplett von der Praline ab und öffne dann das -von außen... Weiterlesen

  0

weitere Spleens anzeigen