Spleens

21. Juni 2019 um 15:38

von Anonym

Immer wenn ich lernen will, muss ich auf irgendwas herumkauen um mich konzentrieren zu können. Es ist immer das erstbeste, dass ich sehe wie zum Beispiel eine Schraube.

  0

19. Juni 2019 um 21:19

von Anonym

Wenn ich die Fledermäuse von Haribo esse, muss ich zunächst die Flügel abbeißen und dann den Torso essen. Das hat nichts mit Sadismus oder so zu tun, dass ich da eine Seele hineininterpretiere, sie schmecken mir anders einfach nicht.

  0

16. Juni 2019 um 21:50

von Melissa

Ich suche im Bett mit meinen Füßen immer kalte Stellen, ansonsten kann ich nicht einschlafen, wenn ich das Gefühl habe zu überhitzen :D ein Fuß muss auch immer außerhalb der Decke sein, für den Temperaturausgleich

  0

16. Juni 2019 um 16:09

von Anonym

Meine Schuhe müssen immer gleich fest zugebunden sein. Ich binde sie so lange neu bis sie genau gleich fest sitzen.

  0

16. Juni 2019 um 15:59

von Anonym

Ich hasse es wenn ich ein ungleichmäßiges Körpergefühl habe. Wenn ich zum Beispiel mit meinem einen Fuß stampfe, muss ich das auch mit dem anderen tun. Wenn ich dieses Gleichgewicht nicht herstellen kann fühle ich mich körperlich "schräg".

  0

16. Juni 2019 um 15:55

von Anonym

Ich habe beim Essen immer ein genaues Konzept. Wenn diesen Konzept unterbrochen wird oder ich etwas neues Esse habe ich Schwierigkeiten.

  0

12. Juni 2019 um 23:51

von Anonym

Tritt nicht auf Gullydeckel

  0

06. Juni 2019 um 21:42

von Sanni

Wenn ich einkaufe znd es dann nur noch ein Brötchen oder so übrig bleiben würde, kaufe ich auch dieses nich, obwohl ich es ga nicht brauche.

  0

06. Juni 2019 um 00:51

von Janni

Wenn ich den Lichtschalter betätige und er nicht laut klackt, muss ich ihn nochmal aus und wieder an machen, dieses mal fester, damit es ein Geräusch macht. Sonst werde ich unruhig

  0

02. Juni 2019 um 19:21

von Anonym

wenn ich alleine bin, führe ich selbsgespräche und gestikuliere dabei

  0