Spleens

07. August 2020 um 14:35

von Miaa

Ich ekele mich vor Spülwasser... Nicht mal, wenn man von Hand abspült und es schon schmutzig ist, natürlich ist das eklig. Ich meine Wasserreste, die sich in der Spülmaschine auf dem Geschirr, z.B. auf Tassen sammeln. Wenn ich das beim Spülmaschine ausräumen auf die Hand bekomme, wische ich... Weiterlesen

  0

07. August 2020 um 14:26

von Anonym

ich bin irgendwie davon überzeugt, dass mein kuscheltier ein bewusstsein hat. und ich habe das gefühl, es zu vernachlässigen, da ich eben auch kein kind mehr bin und es nur geschenkt bekommen habe... deshalb stelle ich mir immer vor, dass es kuscheltierseelen gibt, die mehrere Leben leben und... Weiterlesen

  0

07. August 2020 um 14:20

von Anonym

FRüher habe ich mich immer von allen Personen auf Fotos, die in die Kamera gucken, extrem beobachtet gefühlt. Und was das beste ist ich habe das "Angst vor toten Augen" genannt.

  0

07. August 2020 um 14:17

von Anonym

Ich denke meistens in der dritten Person und im Präteritum... z. B. statt "Ich muss mich beeilen" denke ich "Sie musste sich beeilen"

  0

06. August 2020 um 20:17

von Timo

Ich muss beim Spülen der Toilette immer in das Wasser spucken.

  0

15. Juli 2020 um 02:34

von Anonym

Lese Worte rückwärts. Worte die ich irgendwo sehe bspw auf Verpackungen oder draußen. Meist bei Leerlauf im Hirn glaube ich...

  0

14. Juli 2020 um 19:25

von Polly

Ich versuche möglichst alles Obst und Gemüse ohne Schale zu essen, auch wenn man die mit essen könnte. Das ist zwar manchmal eine leicht umständliche bis einsauende Angelegenheit (zb bei getrockneten, in Öl eingelegten Tomaten oder Gewürzgurken), aber tja...

  0

03. Juli 2020 um 14:49

von Anonym

Ich muss alle Zahlen, mit denen ich irgendetwas Plane durch drei teilen können, außer es sind Primzahlen. Diverse Lautstärkeregler, Umdrehungen beim Stimmen der Felle am Schlagzeug, beim Anklopfen des Balls bei Tischkickerspielen oder beim abergläubischen "auf Holz klopfen", selbst bei... Weiterlesen

  0

03. Juli 2020 um 14:39

von Anonym

Ich muss vorne herein sagen, dass ich immer total gelassen und ruhig auf alles reagiere. Jedes Mal wenn mich etwas aufregt überlege ich, ob es die Agression Wert ist. In 95% der Fälle beruhige ich mich dann wieder und merke auf's neue das Agressionen sinnlos sind. AAAAABER bei bestimmten... Weiterlesen

  0

03. Juli 2020 um 14:19

von solegnA

Ich muss beim Einschlafen due Knopfverbindung meiner Bettdecke zwischen den dicken- und "Zeigefinger"zehen festhalten. Ähnlich wie Flipflops.

  0