Top Spleens

29. Januar 2014 um 14:52

von Anonym

Wenn ich um eine Ecke gehe, drehe ich mich dabei gerne um 270° statt um 90°, ich fühle mich dadurch irgendwie "beweglicher".

  4

03. Oktober 2014 um 22:17

von Anonym

Immer wenn ich die Spülmaschine ausräume nehme ich zuerst die spitzen Messer heraus, weil ich Angst habe, sie werden sonst wütend und scheiden oder stechen mich irgendwann. Früher habe ich immer die kleinen Löffel als letztes rausgeholt weil sie am ungefährlichsten sind und sie mir nichts antun... Weiterlesen

  1

29. Juni 2014 um 03:01

von Anonym

Immer, wenn ich nach einem Supermarkteinkauf zur Kasse gehe, stelle ich mich an der Kasse mit der attraktivsten Mitarbeiterin an. Die Länge der Schlange zählt dabei nicht.

  0

30. April 2014 um 17:10

von Ulrike

Wenn ich eine Gruppe von drei oder mehr Personen sehe, die mir z.B. gegenübersitzt, muss ich sie anstarren und herausfinden, welches Merkmal jeweils alle Personen außer einer aufweisen (etwa so: 3 Brillenträger, einer ohne Brille). Das muss ich außerdem so lange durchexerzieren, bis ich für jede... Weiterlesen

  0

26. August 2014 um 15:27

von Anonym

Wenn ich auf dem Gehweg laufe, trete ich auf jedes vertocknete Laubblatt das auf dem Boden liegt und freue mich wenn es laut knistert.

  0

20. Mai 2014 um 20:19

von Anna

Mein Schwager hat den süßen Spleen, Gummibärchen immer den Kopf abzubeißen und dann Körper und Kopf voneinander getrennt zu essen, ohne sie zu zerkauen. Heraus kam das, als er sich mal davon überfuttert hat und sich dann im Wohnzimmer übergeben musste. Alles voller Köpfe und Körper :D

  0

27. März 2014 um 14:08

von Anonym

Wenn ich draußen auf dem Weg sich bewegende Regenwürmer sehe, hebe ich diese auf und gebe sie in die Erde zurück. Ich bin deshalb des öfteren schon zu spät zu Terminen gekommen und werde zudem von meinen Mitmenschen ratlos betrachtet. Meine Fingernägel bekommen zudem Trauerränder. Trotzdem kann... Weiterlesen

  1

02. März 2017 um 20:17

von Anonym

Als ich 8 war, haben mir meine großen Schwestern meine Kindergabel weggenommen. Jetzt in gesetzem Alter esse ich mit einem Kinderbesteck wenn ich alleine bin und freu mich immer, daß ich das jetzt machen darf. Schmeckt mir dann immer besonders gut.

  0

23. Juli 2019 um 20:07

von Anonym

Beim einkaufen muss ich immer den Einkaufswagen aus der längsten Reihe nehmen. Am Ende stelle ich ihn in die kürzeste Reihe, um das Gleichgewicht wieder etwas herzustellen. Ich mag es nicht wenn eine Reihe leer und die andere voll ist, warum können Menschen das nicht gleichmäßig machen?

  0

08. August 2014 um 13:30

von Gentleman

Immer wenn ich (männlich) in der Ubahnstation eine symphatische Frau sehe, gehe ich mit ihr in den gleichen Waggon. Dabei starre ich sie nicht die ganze Zeit an oder ähnliches, sondern fühle mich einfach wohl jemanden sympathischen in meiner näheren Umgebung im gleichen Wagen zu wissen.

  0